Mittwoch, 18. Juli 2012

Post für einen Herrn

Karten sind ja schon an sich schwierig für mich, aber eine Karte für einen Herrn ist eine echte Herausforderung.
Also habe ich mir gedacht -> so schlicht wie möglich.
Und das ist dabei heraus gekommen.


Ich habe ja wirklich eine Schwäche für den Farbton Savanne und der schöne Stempel mit den Bäumen geht praktisch immer. Außerdem habe ich eine Schwäche für gewachste Kordel.



Das Motiv auf der Vorderseite der Karte habe ich in Dunkelbraun embosst. Noch ein paar Farbspritzer und ein Brad darauf, fertig.


Innen habe ich das gleiche Motiv in Savanne gestempelt, also Ton in Ton und ein paar Reste vom schönen Designpapier "Kaffee-Kreationen".



Hier die gleiche Karte noch einmal, nur das ich schon etwas mutige wurde, was Farbe und Papier betrifft.



Kommentare:

  1. wow, das sieht wunderbar aus. Die Bäume wirken ja total entspannend auf der "Herren-Karte" und diese Naturtöne, einfach nur zum Liebhaben :-).
    Liebe Grüße von MIR ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Na das sind doch richtig schöne Karten! Vor allem die innen gestempelte Baumgruppe Ton in Ton - find ich sehr schön!

    AntwortenLöschen